Schloss Rammenau Blütenzauber Innenhof
Werbung
Karte Schloss Burk

Anschrift

Schloss Burgk Freital

Altburgk 61

01705 Freital

Telefon: 0351 6491562

Anzeige

Schloss Burgk in Freital

 

Das Schloss Burgk ist ein ehemaliger Herrensitz im Freitaler Stadtteil Burgk in Sachsen.

Das einstige Rittergut Burgk liegt am Fuße des Windbergs und steht unter Denkmalschutz.

Mit seiner malerischen Umgebung begeistert Schloss Burgk seine Besucher und Gäste.

Auch bei Tagungen und individuell gestalteten Events überzeugt das Schlossambiente mit seinen barrierefreien Räumlichkeiten Ihre Geschäftspartner, Kollegen und Freunde.

Die Städtische Sammlung Freital befindet sich ebenfalls im Schloss Burgk und bietet sehr interessante Ausstellungen zu verschiedenen Themengebieten. Mit den großen Ausstellungskomplexen zur Bergbau- und Regionalgeschichte sowie zur Dresdner Kunstgeschichte zählt Schloss Burgk zu den größten nichtstaatlichen Muse-en Sachsens.

Jährlich finden im Schloss auch die Veranstaltungen „Burgker Schlossnacht“ und das „Burgker Mittelalterspektakel“ statt und für die weihnachtliche Stimmung empfiehlt sich der Besuch des Weihnachtsmarktes.

 

Der Schlosspark

Der Schlosspark befindet sich südlich und östlich des Herrenhauses. Er hat eine kleine Teichanlage. Der Park ist von schönen Bäumen wie Lärchen, Platanen und Ginkgobäumen umgeben.

Der weitläufige Park mit seinen uralten Bäumen und einem verwunschenen Weiher lädt zum Spazieren ein und begeistert Sommer wie Winter.

Im Schlosspark befindet sich auch das Rotkopf-Görg-Denkmal, das 1861 eingeweiht wurde.

Wer auf Endeckertour gehen möchte, kann in das Besucherbergwerk „Tagesstrecke Oberes Revier Burgk“ einfahren, was direkt vom Schlossgarten aus möglich ist. 

 

Städtische Sammlungen Freital

Die Städtischen Sammlungen Freital gehören heute zu den größten nichtstaatlichen Museen des Freistaates Sachsen. Das Schloss Burgk beherbergt heute einen Museumskomplex mit unterschiedlichen Sammlungsschwerpunkten.

Die Ausstellung im Hauptgebäude ist maßgeblich dem über 450-jährigen Steinkohlenbergbau der Region gewidmet. Dazu gehört auch die Stadt- und Regionalgeschichte und die Historie des im 19. Jahrhundert durch die Romantiker gefeierten Plauenschen Grundes. 

Einen weiteren Schwerpunkt setzen zwei sehr schöne Sammlungen zur sächsischen Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts. Die Städtische Kunstsammlung zeigt Werke, die im Zeitraum von etwa 1890 bis 1950 entstanden sind.

 

Geschichte von Schloss Burgk

 

 

Burgen, Schlösser und Ausflugsziele im Umkreis von Schloss Burgk

 

Schloss Moritzburg

Die Moritzburg bei Dresden

Der Herzog Moritz ließ sich 1542 vor den Toren Dresdens ein Jagdschloss errichten und nach ihm ist auch dieses wunderschöne Wasserschloss benannt, das sicher das schönste seiner Art in Sachsen ist. Man sollte sich nicht den Spaziergang durch den weitläufigen Park zum Fasanenschlösschen mit seinem kleinen Hafen und dem Leuchtturm entgehen lassen.

 

 

Dresden

Dresden

Die sächsische Landeshauptstadt liegt malerisch an der Elbe und hat für Touristen und Besucher sehr viel zu bieten. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten aus mehreren Jahrhunderten wie dem Dresdner Zwinger., der Frauenkirche und der Semperoper gibt es zahlreiche Schlösser, Burgen und Parks in und um Dresden zu entdecken. Man kann aber auch einfach nur an den prachtvolle Uferpromenaden spazieren gehen und eines der zahlreichen interessante Museen besuchen.

 

 

Albrechtsburg

Die Albrechtsburg bei Meissen

Hoch über dem sächsischen Meissen steht ein beeindruckendes Ensemble, das hauptsächlich aus der Albrechtsburg, dem Bischofsschloss und dem gotischen Dom besteht. Im Burghof und dem Schloss Albrechtsburg finden öfters Konzerte und kleinere Theateraufführungen statt.

 

 

Schloss Pillnitz in Sachsen

Schloss und Park Pillnitz

Die Schloss- und Parkanlage Pillnitz im Elbtal vor den Toren von Dresden ist ein beeindruckendes Ensemble aus Architektur, Kunst und Gartengestaltung. Für diesen Besuch von Pillnitz muss man möglichst viel Zeit einplanen.

 

 

Burg Stolpen in Sachsen

Schloss Freudenstein

Das Schloss Freudenstein befindet sich am Schloßplatz am Rande der Innenstadt von Freiberg in Sachsen.

Die weltbekannte Terra Mineralia Austellung befindet sich im Schloss Freudenstein und ist schon alleine einen Besuch wert.