Bilder der 10. Internationalen Highland Games in Machern

Bilder der 10. Internationalen Highland Games in Machern

Den wunderschönen Schlosspark von Machern, nur etwa zwanzig Kilometer östlich von Leipzig gelegen, habe ich bereits im letzten Artikel beschrieben und mit einigen Herbstimpressionen eines Spaziergangs vom Schloss Machern um den Teich und durch den Park mit seiner Ritterburg und der Pyramide versehen.

Der Schlosspark Machern ist aber auch alljährlich Treffpunkt von Menschen, die Freude an Schottenröcken, herumfliegenden Baumstämmen, Pipebands mit ihren unverwechselbaren Dudelsackklängen und Wettkämpfen schottischer Art haben.

Schon seit 10 Jahren finden in Machern jährlich im September die Internationalen Highland Games statt. In diesem Jahr gab es nun ein 10-jähriges Jubiläum. Vom 17. bis 19. September 2010 fanden die Highland Games in Machern nun schon zum zehnten Mal statt, was diesem Ereignis noch mehr Zuschauer und Interesse brachte.

Das Wetter spielte auch weitgehend mit und so wurden die Spiele wieder wie in jedem Jahr ein Publikumsmagnet.

Das Flair des Schlosses von Machern und des Schlossparks stellt eine ideale Umgebung für die Veranstaltungs Highlights der Games dar und wie immer war die Veranstaltung sehr gut organisiert und auch die Parkplatz- und Verkehrssituation des eher kleinen Ortes Machern wurde bestens geregelt.

Interessenten, Teilnehmer und Zuschauer dürfen sich auf das nächste Event im September 2011 freuen.

Nun genug der Worte – hier sind ein paar Fotos und Impressionen von den 10. Internationalen Highland Games in Machern.

10. Internationale Highland Games in Machern

Pipeband auf den Highland Games in Machern

Schottenröcke auf den Highland Games in Machern

Duft von Gebratenem auf den Highland Games in Machern

Ähnliche Artikel

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis