Herbstliche Impressionen von Schloss Güldengossa

Herbstliche Impressionen von Schloss Güldengossa

Wer im Herbst 2005 den Weg zum Schloss Güldengossa unternahm war in der Regel bei dem Anblick der Gebäude und der Parkanlagen recht schockiert. Sowohl der Park als auch das Schloß selbst befanden sich bis hinein in das Jahr 2006 in einem bedauernswerten Zustand. Man konnte zwar Herbstliches entdecken, aber die Bilder entsprachen eher einem verwilderten Anwesen.

Dies änderte sich nach dem Erwerb des Schlosses durch die Familie Geiger im Jahre 2006 ganz erheblich. Mit viel Liebe zum Detail wurden Schlossgebäude, Parkanlage und sogar das Palmenhaus restauriert und bereits im Jahre 2008 erstrahlte die Anlage schöner den je.

Der Herbst 2010 hatte sehr schöne und sonnige Tage zu bieten und die herbstlichen Eindrücke aus der Parkanlage von Schloss Güldengossa an einem dieser schönen Herbsttage waren überwältigend. Die wunderbaren alten und neuangepflanzten Bäume hatten mit ihrem Laub fast jede Farbe eines goldenen Herbsttages zu bieten.

Aber schauen sie selbst und verpassen sie nicht einen Besuch des Schlosses im kleinen Ort Güldengossa am Ortsrand von Leipzig. Der Besuch dieser Anlage ist natürlich nicht nur im Herbst ein Genuss.

Herbstliches von Schloss Güldengossa

Herbstimpressionen aus Güldengossa

Die Parkanlage mit kleinem See Herbstimpressionen aus dem Park von Güldengossa

Schloss Güldengossa im Herbst

Ähnliche Artikel

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis